movies

Night on Earth


Es gibt Filme, die muss man einfach im Original ansehen. „Night on Earth“ wirkt nämlich nur dann, wenn man die unterschiedlichen Mentalitäten in ihrem Original erlebt.

Wir begleiten fünf Taxifahrer auf ihrer nächtlichen Reise durch L.A., New York, Paris, Rom und Helsinki. Jede der Städte und der Fahrer und Passagiere hat etwas eigenes an sich, etwas, das genau zu Land und Leuten passt, ihre Schrulligkeiten und Mentalitäten zeigt und sie wieder ihrer Wege ziehen lässt.

Dieser Film hat wirklich alles zu bieten, was ein guter Film haben muss: Tiefe Charaktere, aufregende Szenarien und unvergessliche Momente. Absolut sehenswert! Und natürlich nur im Original mit Untertiteln! Schließlich wollen wir Roberto Benigni in einen italienischen Redeschwall ausbrechen hören und Armin Müller Stahls gebrochenes Englisch.

Spannende Unterhaltung für späte Nächte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.