Dwen-Jang (The Recipe)

Ich bin mir nicht sicher, ob es sich bei dieser Geschichte um einen Traum, ein Märchen oder eine Liebesgeschichte handelt. Wahrscheinlich hat es etwas von allem.

Das Streben nach dem perfekten Gericht hat schon einige Köche in den Wahnsinn getrieben. In diesem Film gehen wir auf eine kulinarische Reise.

Ein Verbrecher wurde dabei festgenommen, wie er eine Schüssel Eintopf aß. Bevor er hingerichtet wird, sind seine letzten Worte: Für diesen Eintopf würde er sterben! Ein Fernsehjournalist geht den Spuren dieses Eintopfs und seiner Köchin nach, bis er die Zutaten und die Machart für die einzigartige Sojapaste (Dwenjang) herausgefunden hat. Dabei stößt er auf Rezepturen, wie sie nur die Natur zubereitet und eine Liebesgeschichte, die zu Tränen rührt.

Geruch, Geschmack und einen Sinn für das Schöne – das braucht man, um diesen Film in vollen Zügen genießen zu können. Es ist ein Erlebnis!

(Gesehen auf der 61. Berlinale 2011)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *